Ablauf des Seminars

Hier findet ihr detailliertere Informationen zum Seminarablauf

Icebreaker

Wie gewohnt startet das Seminar mit einer lockeren Kennenlernrunde, dem sogenannten Icebreaker. Dieser wird gegen 18:00 Uhr voraussichtlich im Zoo Osnabrück stattfinden.

Genauere Infos über den Ablauf an diesem Tag, sowie Treffpunkt und Weg dorthin, teilen wir allen Angemeldeten dann zu späterer Zeit via Mail mit!


Vorträge

Unser Vortragsprogramm (ohne Gewähr)

 

Haltungsthemen:

Zwergotter-Männergruppe, Vielfraß, Wickelbär, Fanaloka (und Fossa)

Sicherheitsrelevantes:

Sicherheitssysteme im Vergleich (Großkatzen & Bären), Bärenausbruch und neue Erkenntnisse

 

Vergesellschaftungsthematik (und Probleme):

Kleiner Panda & Schopfhirsch

Kragenbären & Rothunde

 

Tiertraining:

Training von Kegelrobbensenioren,

Probleme beim Med. Training mit Raubtieren

 

Veterinärmedizinisches:

Tiermedizinische Behandlungsbeispiele bei den Kleinkatzen


Führungen

Ganz traditionell finden auch bei unserem Seminar am letzten Seminartag, also sonntags, thematische Führungen durch den Zoo Osnabrück statt.

 

Ihr werdet durch das pädagogische Team und Tierpfleger, u.a. durch die Seminarleitung (Jan Hoberg) selbst, durch den Zoo geführt und könnt hinter die Kulissen blicken.

 

Entsprechende Tourlisten legen wir euch während des Seminars aus, sodass ihr euch bei Interesse eintragen könnt.